...
...
 

:
  1. . .
  2. ²²IJ
  3. () -
  4. 볿 , .
  5. ( )
  6. 2 - .
  7. .
  8. .
waren liefern a ,
verbindliches Angebot b
das Angebot ist befristet c
zu den genannten Bedingungen d
die Frist wird angegeben e
sich ein Bild machen f
Antwort enthalten g
Anfrage enthalten h
das bestimmte Ereignis i
an den Empfanger senden j

IV. .

a) Es handelt sich um die Sendung eines Angebots an die Lieferanten.

b) Die Rede ist von Wechselbeziehungen der Produzenten, bzw. der Lieferanten und den Nachfragern.

c) Es geht um freibleibende und feste Angebote.

V. . (' ) .

a) - Das ist uns recht.

b) - Heute Abend lade ich Sie zum Abendbrot ein.

c) - Aber naturlich. Ich hoffe, dass wir einen Kontrakt abschlie?en werden.

d) - Herr Keller, au?er Angebot haben wir auch Preislisten und Kataloge.

e) - Herr Wagner, wir brauchen zuerst Ihre spezielle Anfrage und Bestellung unserer Produktion.

f) - Herr Wagner, haben Sie schon unser Angebot

g) - Morgen besprechen wir nochmals die Verkaufsbedingungen und unterzeichnen dann den Vertrag.

VI. . (' ) . .

a)Mit freundlichen Gru?en

b)Unterschrift

c) Mobelhaus AG

Vertriebsabteilung Stollenra?e 12-16 D-48539 Gladbeck

Tel. 49 (0) 264/40001 - 7

Industrie und Handelskammer zu Dortmund

Altendorfer Stra?e 105D - 36486 Dotrmund

d)Sehr geehrte Damen und Herren, trotz gro?er interner Schwierigkeiten in der

Produktion konnen wir Ihnen verbindlich mitteilen, dass wir von Ihnen am ... bestellten 40 Mahagoni - Schreibtische noch vor den Feiertagen geliefert werden konnen.

e) Lieferung 40 Schreibtische am ...Ihre Bestellung ... vom ...

ANGEBOT -- | --
...
© om.net.ua